. .
Illustration
4_Kreativsalon_Ausschnitt © Coggy Kommunikation

KREATIV-IMPULSE

Einladung zum vierten KreativSalon

Der vierte Magdeburger KreativSalon findet am 8. April 2015 in der B.T.innovation GmbH, Sudenburger Wuhne 60, statt. mehr

PRESSEMITTEILUNGEN

26.02.2015

Auf direktem Weg zum Traumberuf

Magdeburg, 26. Februar 2015. Künftige Auszubildende haben angesichts der vielen Berufsbilder in Deutschland jede Möglichkeit, in das Arbeitsleben zu starten. mehr

26.02.2015

IHK Magdeburg startet Weiterbildungsmesse

Magdeburg, 10. Februar 2015. „Clevere Köpfe kommen vorbei“ – unter diesem Motto richtet sich die IHK Magdeburg auch in diesem Jahr an alle Bildungsinteressierten, die nach Perspektiven und Chancen in der beruflichen Qualifizierung suchen. mehr

29.01.2015

Kürzeres Studium, geringere Kosten

Magdeburg, 29. Januar 2015. Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg und die Hochschule Harz haben eine Kooperationsvereinbarung zur Anrechenbarkeit beruflicher Qualifizierung auf den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen. mehr

  • KONTAKT

Anfahrt zur IHK Magdeburg

Industrie- und Handelskammer Magdeburg
Alter Markt 8
D - 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 5693-199
Telefax: 0391 5693-193
Email:internet@magdeburg.ihk.de mehr

Fotolia_14977111_S_ Orientierung © tom - Fotolia.com

Ansprechpartner der IHK

Wir sind für Sie da. mehr

Geschäftsstelle Salzwedel

Geschäftsstelle Salzwedel
Altperverstr. 22-24
D - 29410 Salzwedel
Telefon: 03901 422 044
Telefax: 03901 422 093
Email:rummel@magdeburg.ihk.de mehr

Geschäftsstelle Wernigerode

Geschäftsstelle Wernigerode
Schöne Ecke 10c
D - 38855 Wernigerode
Telefon: 03943 5497-0
Telefax: 03943 5497-23
Email: grimpe@magdeburg.ihk.de mehr

Büro Quedlinburg

Büro Quedlinburg
Turnstr. 8
D - 06484 Quedlinburg
Telefon: 03946 2685
Telefax: 03946 2685
Email:barck@magdeburg.ihk.de mehr

  • IHK-TV

Teaser_Startseite © Eulenspiegel
  • IHK-ZEITSCHRIFT

02_2014_klein © Mentzel
  • IHK-SERVICE

  • THEMA DER WOCHE

18.12.2014

Erbschaftsteuer: Verschonung von Betriebsvermögen grundsätzlich weiter möglich

In seinem Urteil zur Erbschaftsteuer hat das Bundesverfassungsgericht zwar im Grundsatz bestätigt, dass die Verschonung von Betriebsvermögen verfassungsgemäß ist, Details jedoch als unzulässig eingestuft und deshalb eine Reform eingefordert. Angesichts der großen Verunsicherung in den Betrieben müsse die Politik jetzt schnell Rechtssicherheit schaffen, mahnt der DIHK. Wichtig sei vor allem die verbindliche Klarstellung, dass das bisherige Gesetz bis zur Neuregelung uneingeschränkt gelten werde.