. .
Illustration

AUS- UND WEITERBILDUNG

Die AEVO-Prüfung geht online!

Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg führt seit 1990 die Prüfung gemäß Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) ohne Unterbrechung durch. Jeden  Monat werden rund 50 Teilnehmer im schriftlichen und praktischen Teil geprüft.

Um das Prüfungsgeschehen zeitgemäß und effektiver zu gestalten, wurde von der DIHK-Bildungs-GmbH vor einiger Zeit eine Online-Variante ins Leben gerufen. Auch wir, die Industrie- und Handelskammer Magdeburg, stehen dieser zukunftsweisenden Art der Prüfungsabnahme positiv und voller Optimismus gegenüber.

In kleineren Gruppen haben wir diese Form der Prüfung schon mit Erfolg durchgeführt. Von den Prüfungsteilnehmern gab es dazu ein sehr positives Feedback, was uns ermutigt diesen Weg weiterzugehen. Ab Herbst 2012 wird die AEVO-Prüfung ausschließlich in dieser Form durchgeführt.

Was bedeutet das, „die AEVO Prüfung geht online“?

Die Prüfung wird weiterhin in den Räumen der IHK Magdeburg durchgeführt. Doch statt dem bisherigen Prüfungsaufgabenheft in Papierform mit Lösungsblatt zum Ankreuzen, bekommen die Teilnehmer künftig von uns einen PC bzw. Laptop zur Verfügung gestellt und wählen die Antworten per Mausklick aus.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Stefan Eisfeld, Tel. 0391 5693-223.

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google

DOKUMENT-NR. 82628

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: 0391 5693-223
  • Fax: 0391 5693 333-223

Kontakt speichern
  • AUS- UND WEITERBILDUNG

22.10.2014

Schülerpraktikum – leicht gemacht

Schülerpraktika sind ein gutes Instrument, um Auszubildende zu gewinnen. Wie man es am besten nutzt, erläutert der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in einem Leitfaden, der nun in überarbeiteter Fassung neu aufgelegt wurde.